Kulinarische Genüsse
09.02.2022

Im Wald wellnessen

Entspannen Sie mit unserem Wellnesstipp

Bei uns in der Waldruhe dreht sich alles um Mutter Natur. So auch bei unseren Anwendungen.

In unserem Hotel im Pustertal benutzen wir Heilsteine für einige der Massagen, epilieren mit natürlicher Zuckerpaste und setzen auf qualitativ hochwertige Naturprodukte, wenn möglich aus der Region. Einige unserer Südtiroler Produkte sind Bergila, Trehs und Team Dr Joseph.

Unser Wellnesstipp des Monats ist die Waldruhe-Massage. Dafür wählen Sie zuallererst den Waldduft aus, der Sie am meisten anspricht. Die knapp einstündige Massage beruhigt und entspannt, genauso wie ein Bad im Wald selbst.

Was ein Waldbad ist? Es ist im Grunde nichts anderes als eine gemütliche, achtsame und möglichst leise Waldwanderung von mindestens zwei Stunden, wobei nicht mehr als zwei bis drei Kilometer spaziert wird. Im Vordergrund stehen der Wald und die Entschleunigung. Was sehen Sie? Was hören Sie? Was riechen Sie? Was schmecken Sie?

Tipp: Das Handy dabei entweder auf lautlos schalten oder zu Hause „vergessen“.

Was ist neu?

Erlebnis pur – Sauna auf 3 Ebenen

Reinigen & Entschlacken

  • großes Dampfbad mit Salzpeeling
  • Tee Time in der „Zirm Lounge“

Kraft tanken im Alm-Spa

  • Almsauna mit Latschenkiefer-Aufguss und Blick auf die Berge
  • Zugang ins Freie zum Ruhen
  • Ruheraum mit knisterndem Feuer

Wald-Spa im 4. Stock (Adults only)

  • Relaxen in klarer Bergluft bei Vogelgezwitscher
  • Sky-Waldsauna mit Blick auf das Pustertal
  • Infinity-Wald-Whirlpool mit 180°-Traumaussicht
  • Wald-Ruheraum

Neues Wohngefühl

  • Suite Waldruhe mit finnischer Sauna
  • Suite Panorama Lodge
  • Natur-Suite Zirm

Neue Orte der Begegnung

  • Neue Hotelhalle und neue Rezeption
  • Kaminlounge
  • Neue Bar mit Terrasse
  • Neue Zirmstube
  • Neue Speiseräume
  • Neuer Buffetbereich
  • Altholz-Lounge