Sportparadies Kronplatz
Kulinarische Genüsse
30.11.2020

Geschichte erleben

Der Römerstein und Schloss Ehrenburg in Kiens

Unsere Gäste entdecken den reichen Schatz der Pustertaler Geschichte. Ganz einfach mit Schusters Rappen oder flott mit dem E-Bike.

Urlaub im Pustertal bietet einfach mehr:  Knapp sieben Kilometer vom Hotel entfernt, auf der anderen Seite der Rienz, liegt Schloss Ehrenburg. Im ehemaligen Stammsitz der Herren von Ehrenburg, die diesen um 1150 errichteten, wurden die Schlossherrn im 16. Jahrhundert in den Grafenstand erhoben und zählen somit zu den ältesten Rittergeschlechtern Tirols. Da das Schloss in Privatbesitz ist, kann es nur von außen bewundert werden. Anschließend empfehlen wir ein paar Schritte auf dem Römerweg zurück in der Geschichte. Der Meilenstein der römischen Kaiser Septimus, Caracalla und Geta wurde 1928 in einer Feldmauer eingemauert gefunden. Dieser Stein, der etwa auf 200 vor Christus datiert wurde, zeugt bis heute von der langen Siedlungsgeschichte des Pustertals. Besonders viel Spaß macht die Tour zwischen antiken Römern und Tiroler Adelsgeschlechtern mit dem E-Bike oder dem Fahrrad. Leihen Sie einen Drahtesel ganz einfach bei uns an der Rezeption und schwingen Sie sich auf eine Reise in die reiche Geschichte des Pustertals.